Der Helferkreis stellt sich vor

Asylhilfe  Icking

Unser Helferkreis setzt sich aus Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Icking zusammen, denen es um die ehrenamtliche Unterstützung der Asylsuchenden geht. Wir stehen im engen Austausch mit der Gemeinde Icking und dem Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen.

Unsere Ziele sind,  den Flüchtlingen Hilfestellungen während der Phase des Anerkennungsverfahrens zu geben, sie bei der Integration zu  unterstützen und in unserer Gemeinde durch unsere Arbeit Akzeptanz und Verständnis zu fördern.

Der Helferkreis unterstützt dabei mit engagierten Ehrenamtlichen die bei uns lebenden Flüchtlinge und Asylbewerber vor allem bei der Alltagsbewältigung, orientiert an den Bedürfnissen, wie zum Bespiel bei:

  • Behördengängen und Arztbesuchen
  • der Sprachförderung
  • der Integration ins Gemeindeleben
  • Praktischen Hilfen im Alltag
  • Freizeitgestaltung und Sport in Absprache mit den Vereinen
  • Frauen- und Kinderhilfe
  • Hilfe bei der Mülltrennung
  • Hilfe bei Kleidern, Spielzeug etc.
  • Hilfe bei Ausbildungssuche und Erwerbstätigkeit

Möchten Sie helfen?

Wenn Sie uns tatkräftig bei unserem Einsatz unterstützen möchten, finden Sie zahlreiche Möglichkeiten hier:

 Fragebogen_für Asylhelfer

Weitere Möglichkeiten unsere Arbeit zu unterstützen

Herzlich willkommen sind Sie auch bei den Treffen des Helferkreises Asylhilfe Icking.
Sie werden rechtzeitig in der Presse angekündigt.

Aktuelle Termine finden Sie bei uns unter Aktuelles|Termine dieser Website und unter www.icking.de. Gerne nehmen wir Sie auch in unseren E-Mail-Verteiler auf. Sie können sich auf dieser Website für den Newsletter anmelden, der Sie über aktuelle Entwicklungen informiert.

Leitung des Helferkreises:

Reinhard Gebhardt, Laura Leismüller und Bernd Hertwig leiten den Helferkreis und sind erreichbar unter:

Reinhard Gebhardt: reinhard.gebhardt@hotmail.de
Laura Leismüller:     frauenhilfe-icking@web.de
Bernd Hertwig:         beo@ubensmom.de

  

Haben Sie Fragen? Anregungen?  Sorgen und Bedenken?
Scheuen Sie sich nicht uns jederzeit persönlich zu kontaktieren. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Kontaktaufnahme über info@asylhilfe-icking.de oder das folgende Kontaktformular:

Hier können Sie ein Kontaktformular nutzen -> 

Kontaktformular

Comments are closed.

?>